Vegan Basics: Saftige Apfel-Pfannkuchen (GF Option) www.greenysherry.com
Backen Brot und Gebäck Frühstück Rezepte Süsses & Kuchen Vegan

Vegan Basics: Saftige Apfel-Pfannkuchen (GF Option)

Sonntag ist Pfannkuchen-Tag, stimmt’s? Ok, bei mir ist im Grunde jeder Tag Pancake-Day. Die kleinen Burschen sind aber auch einfach zu süß, sie sind flott gemacht, schmecken unwiderstehlich gut und ganz ehrlich: Wer mag bitte keine Pfannkuchen🤔? Ich möchte Euch heute eines meiner All Time Favorite Rezepte vorstellen, ein Vegan Basic sozusagen. Passend zum Herbst gesellen sich köstliche Äpfel in den Teig, was diese Pfannkuchen noch saftiger und natürlich-süß macht. Ansonsten kommen die kleinen Küchlein ganz ohne raffinierten Zucker, Butter oder gar Eier aus. Wie das gehen soll? Das zeig ich Euch hier.


Vegan Basics

Saftige Apfel-Pfannkuchen

 

Äpfel und Haferflocken: Zwei meiner allerliebsten Basic Lebensmittel, die prima miteinander harmonieren, vollgepackt sind mit guten Inhaltsstoffen (Ballatstoffe, pflanzliches Protein, Vitamine etc) und richtig yummy schmecken! Und so viel mehr braucht es auch nicht, um diese fluffig-saftigen veganen Pfannküchlein zu machen. Die meisten Zutaten hat wohl jeder vorrätig zu Hause, Ihr könnt also bestenfalls gleich loslegen.

Vegan Basics: Saftige Apfel-Pfannkuchen (GF Option) www.greenysherry.com


Die Superfoods Chia und Leinsamen dienen hier übrigens als gesunder Ei-Ersatz. (Meinen ausführlichen Artikel über das Superfood Chia-Samen sowie ein weiteres Frühstücks-Rezept findet Ihr hier.). Man kann die Samen auch gesondert in etwas Flüssigkeit andicken lassen und anschließend unter den Teig rühren. Es ist für dieses Rezept aber nicht zwingend notwendig; das Apfelmark (wichtig: ohne Zuckerzusatz!) übernimmt hier auch die Funktion von Eiern.

Vegan Basics: Saftige Apfel-Pfannkuchen (GF Option) www.greenysherry.com

Diese Pfannkuchen sind übrigens auch das ideale, gesunde Frühstück für kleine hungrige Kinder-Mäulchen, sie machen richtig satt und sind auch zum Mitnehmen in Schule, Kindergarten, für die  Uni oder zur Arbeit bestens geeignet. Kalt schmecken sie nämlich auch super. Aber am besten schmecken sie heiß, wenn die Apfelstückchen geradezu auf der Zunge zergehen. Mmmmhhhhh🍎.

 

Vegan Basics: Saftige Apfel-Pfannkuchen (GF Option) www.greenysherry.com

Zutaten

(für 1-2 Personen, Zubereitungszeit: 15 Minuten)

 

  • 120 gr. Haferflocken
  • 20 gr Haferkleie
  • 5 gr Leinsamen
  • 5 gr Chiasamen
  • 100 ml Pflanzenmilch
  • 150 ml Wasser oder Sprudel
  • 20 gr flüssige Süße (z.B. Agavendicksaft, Ahornsirup, Dattelsirup etc)
  • 3 EL Apfelmark
  • ca. 100 gr Apfel, gewürfelt
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 gute Msp Backpulver
  • optional: 1 scoop (ca. 25 gr) vegan Proteinpulver Vanille
  • Fett zum Braten (z.B. Kokosöl)
Glutenfreie Option:

Glutenfreie Haferflocken oder anderes GF Mehl, wie z.B. Buchweizenmehl,verwenden. Die Haferkleie einfach durch mehr Mehl oder feine (GF) Haferflocken ersetzen.

 

Zubereitung

 

Haferflocken, Haferkleie, Leinsamen und Zimt grob mahlen. Ich mache das mit dem Vitamix Dry Container. Es geht aber auch in einer Küchenmaschine, notfalls  sogar mit dem Pürierstab.

    greenysherry-com-6188

Das Mehl mit den übrigen Zutaten (außer Apfelwürfel) gut vermixen, bis ein dickflüssiger Teig entsteht. Den Teig ca. 10 Minuten ruhen lassen. Zuletzt die Apfelstücke unterheben.

greenysherry-com-6189
So sieht die selbst hergestellte Mehl-Mischung dann aus.

.

greenysherry-com-6199
Eine Pfanne mit etwas Fett auspinseln und erhitzen. Kleine Teigportionen hinein geben und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite goldbraun anbraten.

Lasst die Pfannkuchen so lange braten, bis sie sich gut vom Pfannenboden lösen lassen. Aber auch nicht zu lange, sonst werden sie schnell etwas zu dunkel (wie Ihr auf diesem 👇🏽 Foto erkennen könnt 🙈).

Vegan Basics: Saftige Apfel-Pfannkuchen (GF Option) www.greenysherry.com

 

Das war’s auch schon. Ich beträufel die Pfannkuchen gerne mit etwas Ahornsirup oder Kokosblütensirup – das schmeckt wirklich himmlisch gut. Einfach das perfekte Sonntags-Frühstück.

Vegan Basics: Saftige Apfel-Pfannkuchen (GF Option) www.greenysherry.com

 

Seid Ihr auch Pfannkuchen-Freunde?  Ich wünsche Euch noch einen schönen Herbstsonntag!

Eure Sherry 🍒

 

Ähnliche Beiträge

7 Kommentare

  1. Hallo Eva-Maria, vielen lieben Dank für deinen Kommentar, das freut mich sehr, dass dir meine Pfannkuchen gefallen 🙂 . Ja ich esse die Pfannkuchen auch gerne vor dem Sport. Der ideale Snack!
    Herzliche Grüße,
    Sharon

  2. Hi liebe Sharon,

    so cool, dass es deine Rezepte auch als pdf-Download gibt!

    Weißt Du zufällig, wo es glutenfreie Haferflocken zu kaufen gibt? Ich habe schon bei dm im online-shop geguckt, aber da bin ich nicht wirklich fündig geworden, bei real auch nicht…. wahrscheinlich dann eher nur online, oder?

    Liebe Grüße,

    Laura

    1. Hi liebe Laura, wie schön von Dir zu hören 🙂 Ja, das mit dem pdf klappt ganz gut, Danke nochmal für den Tipp damals! Ich habe glutenfreie Haferflocken bislang immer in unserem Bio-Supermarkt bekommen, von der Marke Bauckhof, glaube ich. Gibt es bestimmt auch online. Hab einen schönen Sonntag :-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*