Grüner Frühlings-Smoothie mit Himbeeren von www.lasharonesse.wordpress.com
Allgemein Blog Frühstück Rezepte Rohkost Smoothies Vegan

Hallo, März! Grüner Frühlings-Smoothie mit Himbeeren

Ich grüße Euch! Beim ersten Blick heute Morgen auf mein Smartphone war ich ganz schön baff: der erste März!? Wo ist die Zeit bitte hin? Irgendwie stecke ich immer noch in diesem dicker-Pulli-Wintergefühl. Na gut, das liegt eventuell auch an den klirrend kalten Temperaturen bei uns. Brrrrrrrrr!

Jedenfalls freue ich mich jetzt schon sehr auf den Frühling und um den ersten März gebührend zu feiern, gab es bei mir zum Frühstück einen leckeren und gesunden Grünen Smoothie in den typischen Frühlingsfarben Grün und Pink. Ich liebe diese Farbkombination!!

Smoothie am Morgen, vertreibt Hunger und Sorgen

Obwohl es so kalt draußen ist, hatte ich so richtig Lust auf diesen erfrischenden Smoothie. Im Kühlschrank lagen noch ein Bund Minze und herrlich süße-saure Himbeeren  – perfekt!

Dieser Smoothie gibt Euch einen regelrechten Frische-Kick, hält ein paar Stunden satt, liegt aber nicht schwer im Magen. Geschmacklich sehr grün, wer es süßer mag, gibt einfach mehr Banane oder ein paar Datteln hinzu. Außerdem liefert er hochwertiges, pflanzliches Eiweiß, viele Vitamine und Mineralstoffe und hebt so die Stimmung – ich sag Euch, das kann ich heute echt gebrauchen. Ein Riiiiiiesen Berg an Bürokram liegt auf meinem Schreibtisch und will abgearbeitet werden. Zu allem Überfluss wird das Dach unseres Wohnhauses renoviert und die Bauarbeiten sind eine akustische Zumutung!

Grüner Frühlings-Smoothie mit Himbeeren von www.lasharonesse.wordpress.com
Grüner Frühlings-Smoothie mit Himbeeren ( © www.greenysherry.com )

 

Zutaten

  • 2 Handvoll frischer Spinat
  • 1 Apfel
  • 1/2 Banane (ich habe gefrorene verwendet)
  • Saft einer Zitrone & Blutorange
  • 1/2 Salatgurke
  • 2 TL Gerstengraspulver
  • ‚Green Detox‘ Pulver (u.a. Spirulina, Chlorella, Moringa)
  • frischer Ingwer
  • 1 scoop Erbsenprotein Pulver
  • 1 TL Chia-Samen
  • paar Blätter frische Minze
  • frische Himbeeren
  • Wasser

Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben (Blattgrün immer als erstes in den Mixer geben, die schweren Zutaten obenauf!) und auf höchster Stufe mixen. Je nachdem wie flüssig ihr es mögt, einfach mehr Wasser dazu geben. Mit Himbeeren dekorieren. Fertig!

 

Mit diesen Farben ist gute Laune garantiert. Das Auge isst schließlich mit 🙂

Nun mach ich mich wieder an die Arbeit. Was sein muss, muss sein.  Wenn Ihr mehr von meinem täglichen Essen sehen wollt, schaut auch mal bei Instagram (greenysherry) und auf Facebook vorbei. Ich wünsche Euch einen wunderbaren und grünen ersten März!

Eat plants, not friends!

Alles Liebe,

Eure Sharon

 

 

 

 

 

Ähnliche Beiträge

5 Kommentare

  1. Das sieht wieder einmal wundervoll aus – und hört sich auch so an.

    Ich hoffe, du hast die akustischen und visuellen Zumutungen heute gut überstanden und trotzdem einen schönen Tag gehabt. 🙂

    Liebe Grüße
    Jenni

    1. Vielen Dank, liebe Jenni! Entschuldige meine späte Antwort, ich hänge mal wieder hinten an… Freut mich total, dass es Dir gefällt 🙂 Ich wünsche Dir einen schönen Abend !Liebe Grüße!

    1. Hallo Ottilie (so ein schöner Name!!), vielen Dank für Deinen netten Kommentar 🙂 Bei uns hat es auch wieder geschneit… Mal gespannt ob es weiße Ostern gibt 😀
      Viele liebe Grüße,
      Sharon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*